E-paper - 08. Mai 2020
Blickpunkt Thurnau

E-Paper - Auswahl
 
 

Der Markt Thurnau trifft Vorsorge

gegen Eichenprozessionsspinner an öffentlichen Plätzen

Um im Marktgemeindegebiet Thurnau eine Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners vorzubeugen, hat der Markt Thurnau die Fachfirma Baumpflege Lorenz aus Frensdorf OT Reundorf für eine Vorsorgebehandlung der entsprechenden Bäume beauftragt. Mit einer Spezialturbinenspritze wird die Baumpflege Lorenz ca. Ende April/Mitte Mai durch das Marktgemeindegebiet fahren und ausgewählte Eichen zur Prävention mit einem Biozid benebeln. Dieses ist für Menschen, Haustiere und Bienen ungefährlich. Wir bitten Sie, falls nötig, Zufahrts- und Gehwege zu den Eichen während der Behandlung frei zu halten.

Blickpunkt Thurnau vom Freitag, 8. Mai 2020, Seite 7 (12 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE